counter

GOPRESENT - von Schülern lernen

Als Jugend präsentiert Schule beschäftigt sich das JEG seit Jahren sehr erfolgreich mit der Fragstellung, wie man eine anschauliche und adressatenbezogene Präsentation gestaltet.

Aus diesem Grund wurde zu Beginn des Schuljahres 2018/19 die Schülerfirma „GOPRESENT – von Schülern lernen“ gegründet. Die Schüler/innen wollen mit dem Projekt die Digitalisierung an unserer vorantreiben und wollen so auch ihr Wissen über das Präsentieren weitergeben – getreu dem Motto „Lernen durch Lehren“.

Das Portfolio über die angebotenen Dienstleistungen ist genau so vielseitig wie interessant. Zum einen gestalten die Schüler/innen ansprechende Informationsvideos z.B. für Unternehmen und Vereine.

Beispiele für bereits produzierte Videos finden Sie auf dem Youtube-Kanal von GOPRESENT:

https://www.youtube.com/channel/UCOtqF1HgpB5zJBV5NjdPiNA

Neben den Informationsvideos bietet GOPRESENT auch Schulungen an, wie z.B. den Workshop „Visuelle Rhetorik: PowerPoint aber richtig“. Am 29. Januar 2019 hieß es deshalb Rollentausch für eine schulinterne Fortbildung, an der über 20 Lehrkräfte teilgenommen haben.

 

In einem weiteren Workshop geht es um die Frag, wie man selbstbewusst und authentisch präsentiert. Im Mittelpunkt steht die Performanz, also die praktische Umsetzung einer Präsentation mittels Stimme, Körper und Medien. Anhand praktischer Übungen werden sowohl verbale als auch nonverbale Kommunikationssignale eingeübt.

Weitere Infos zu "GOPRESENT – von Schülern lernen“ gibt´s auf der Homepage unter: www.gopresent.de