Login

 

Corona-Ma├čnahmen: psychologische Hilfestellung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Infektion und natürlich die Krankheit selbst können bei Kindern und Jugendlichen Sorgen und Ängste hervorrufen, die Sie sonst so von Ihren Kindern nicht gewohnt sind. Die bayerischen Schulpsychologen haben hier eine Reihe von Informationen zusammengestellt, die hier eventuell Hilfestellung geben können (siehe unten).

Natürlich vermitteln wir Ihnen gerne auch über die Schule (06022/8393 oder verwaltung@julius-echter-gymnasium.de) ein individuelles Gesprächs- oder Beratungsangebot bei Fragen oder Problemen.



Mit besten Grüßen

Petra Hein, OStDin

Schulleiterin



 


 
23.03.2020 13:52:29 | Julius-Echter-Gymnasium, JEG Webmaster