Login

 

Landkreissportfest 2019

Bei bestem Wetter waren am Mittwoch, dem 17. Juli 2019, acht Sportlerinnen und Sportler des Julius-Echter-Gymnasiums angetreten, um sich mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen im Landkreis in der Leichtathletik zu messen. In der Wettkampfklasse IV waren insgesamt 19 Schulen, in der Wettkampfklasse III 14 Schulen am Landkreissportfest vertreten. Jeweils acht Athletinnen und Athleten einer Schule (vier Schülerinnen und 4 Schüler) waren in ihrer Wettkampfklasse gestartet und mussten sich im Sprint, dem Weitsprung sowie dem Ballweitwurf behaupten. Zur Abrundung des Leichtathletik-Events durften sich alle Schulen noch einmal in einer Pendelstaffel messen.

Die betreuenden Lehrkräfte bedanken sich bei den Organisatoren für das wohlgeplante Sportfest und gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern zu den tollen Leistungen - und freuen sich schon jetzt auf eine Teilnahme im nächsten Jahr. Wir möchten uns ebenfalls ausdrücklich bei den Schülerinenn und Schülern unserer 10. Jahrgangsstufe, die dieses Jahr als Helfer und Riegenführer eingeteilt waren, für ihre zuverlässige Arbeit bedanken.

Viele schöne Impressionen des Sportfestes können in der Bildergalerie eingesehen werden.
 
Ziegler




 
18.07.2019 20:07:29 | Julius-Echter-Gymnasium, JEG Webmaster