Login

 

Wahlfach "Design"

Übersicht

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-10
  • Geplanter Umfang: Zwei Wochenstunden
  • Kursart: Weiterführender Kurs
  • Voraussetzung: Allgemeines Interesse an visuellen sowie auditiven Medien und Design
  • Verantwortliche Lehrkraft: StR C. Ziegler
 

Inhalt

Ziel des Wahlfachs "Design" ist es, interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu bieten, einen tieferen Einblick in Welt des technikgestützten Designens visueller und auditiver Medien zu erhalten und den Umgang mit professioneller Bearbeitungssoftware zu erlernen. Dazu wird auf bereits im Rahmen des Unterrichtsfaches "Natur und Technik" in den Jahrgangsstufen 6 und 7 erworbenem Vorwissen und auf eventuell besuchten Grundlagenkursen (Jugend präsentiert & Robotics) aufgebaut.
 


Folgende Inhalte werden dabei handlungsorientiert in kleiner Kursgröße behandelt:

 
  • Bildbearbeitung
    • Hierbei erlernen die Schülerinnen und Schüler den Umgang mit professioneller Bildbearbeitungssoftware, sowohl pixel-, als auch vektorgrafikbasiert. Speziell für das Wahlfach wurde dazu die Adobe Creative Cloud angeschafft, welche für jenen Bereich die mächtigen Programme "Adobe Photoshop CC", "Adobe Illustrator CC" sowie "Adobe Lightroom CC" bereithält.
 
  • Druckerzeugnisse und Satz
    • Neben der Bearbeitung von Bildmaterial wird im Rahmen des Wahlfachs ebenfalls die Herstellung hochwertiger Druckerzeugnisse thematisiert. Dabei sind die Schülerinnen und Schüler vom Erstentwurf anhand der Erstellung von Texten und Bildern über den Satz bis zur fertigen Druckreife von Anbeginn an involviert und erlernen somit praktische, anwendungsorientierte Fähigkeiten im Designen von Druckerzeugnissen. Dazu steht den Schülern neben den bereits angeführten Bildbearbeitungsprogrammen auch die professionelle Satzsoftware "Adobe InDesign CC" zur Verfügung.
 
  • Audiobearbeitung
    • Des Weiteren wird zudem ein Schwerpunkt auf die Aufnahme, Analyse sowie Bearbeitung von Audiodateien gelegt. Die Arbeit mit verschiedenen Tonspuren, das Abmixen und Optimieren vorhandener Audiodateien und vieles Weitere offeriert hierbei die zur Verfügung stehende Software "Adobe Audition CC".
 
  • Videobearbeitung
    • Zuletzt werden in ähnlicher Weise Videos aufgenommen, geschnitten und bis zur Finalisierung optimiert. Dies geschieht abermals mit der professionellen, von Adobe zur Verfügung gestellten Software "Adobe Premiere Pro CC".


Um den Schülern einen realistischen Einblick in eben jene Welt des Designens zu gewähren, werden auch externe Partner zur Unterstützung herangezogen. Eine Auswahl der externen Partner finden Sie unter diesem Link.

 

Präsentation

Zur Übersicht über die Wahlfächer "Informationstechnologie" und "Design" soll nachfolgende Präsentation dienen, welche unter diesem Link als PDF heruntergeladen werden kann:
 

Ziegler