Login

 

Türkei

Schüleraustausch mit dem İzmir Kız Lisesi in Izmir, Türkei

Anfang April 2016 war es endlich so weit: Die kleine Damengruppe vom JEG brach auf, um Pionier eines hoffentlich langlebigen Austauschs mit der „Perle der Ägäis“ – wie die Izmiraner ihre Heimatstadt liebevoll nennen – zu werden. Ob auf den Spuren der Alten Griechen in den Ruinen der Antiken-Stadt Ephesos oder der Osmanen in den Moscheen und Bazaren in der Altstadt von Izmir, es gab viel zu entdecken.
 

Ob auf dem wöchentlichen „High-Society-Markt“ im Stadtteil Bostanlı oder in einer der zahlreichen Malls – es gab für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel eine riesen Auswahl an: einfach allem! Jahrhunderte alte Kulturen treffen in der drittgrößten Stadt des Landes auf modernes Großstadtleben, und das mit der typischen Gelassenheit und Lebensfreude der Einheimischen, von der wir uns gerne haben anstecken lassen.
 

Bei dem Rückbesuch der zehnköpfigen Gruppe Mitte Juni gaben wir daher natürlich auch unser Bestes, um unseren Partnern ebenfalls viele bleibende Eindrücke zu ermöglichen. Frankfurt mit Paulskirche und Goethe-Haus an dem einen und Würzburg mit FH, Uni und Residenz an dem anderen Ende einer abwechslungsreichen Reihe von Ausflugszielen im erweiterten Rhein-Main-Gebiet boten unseren Gästen ebenfalls Kultur, Kommerz und natürlich die Gemütlichkeit unserer Heimat am Untermain.



Nach dieser gelungenen ersten Begegnung freuen wir uns schon jetzt auf hoffentlich viele weitere Jahre Türkei-Austausch!
Hendek/Hilpert