Login

 

Hausordnung

Gemeinsame

HAUSORDNUNG

für die Realschule Elsenfeld und das Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld

Alle haben sich so zu verhalten, dass Störungen des Unterrichts, Gefährdungen anderer und Beschädigungen der Schulanlage und der Schuleinrichtung vermieden werden. Stets ist gegenseitig Rücksicht zu nehmen. Alle müssen für Sauberkeit auf dem Schulgelände sorgen.
  1. Alle Realschüler, Gymnasiasten und Gastschüler haben die Anweisungen der Lehrer, der Hausmeister, des weiteren Personals beider Schulen und des Küchenbetreibers zu befolgen.
  2. Fahrräder bzw. Zweiräder sind in den Fahrradständern bzw. auf den dafür vorgesehenen Plätzen abzustellen, sie dürfen auf dem Schulgelände nicht benutzt werden.
  3. Vor 07.30 Uhr halten sich die Schüler in der Aula auf. Bis 07.50 Uhr bleiben die Schüler in den Klassenräumen, nicht in den Fluren und Hallen.
  4. Zu Beginn der Pause verlassen alle Schüler vor dem Lehrer den Unterrichtsraum und begeben sich sofort in den Pausenbereich. Die Treppenhäuser sind zu räumen, die Unterrichtsräume abzuschließen. Bei schlechtem Wetter dürfen sich die Schülerinnen und Schüler in der Aula aufhalten.
  5. Der Verzehr von warmem Essen und offenen Getränken ist nur in den dafür vorgesehenen Räumen (Mensa, Schülerbistro) gestattet.
  6. Das Kauen von Kaugummis ist auf dem Schulgelände nicht gestattet.
  7. Nach Art. 56 (5) BayEUG ist die Nutzung von Mobiltelefonen, MP3-Playern und digitalen Speichermedien in Schulen und auf dem zugehörigen Schulgelände nicht gestattet. Nach Art. 24.3 des Gesetzes zum Schutz der Gesundheit gilt in der Schule und auf dem Schulgelände ein Rauchverbot.
  8. Die Gänge müssen jederzeit ungehindert passierbar sein.
  9. Schüler der Jahrgangsstufen 5 mit 10 dürfen das Schulgelände während der Unterrichtszeit nicht verlassen.
  10. Das Werfen und Kicken von Schneebällen, Steinen und sonstigen Gegenständen ist verboten.
  11. Der Hartplatz im hinteren Pausenhof darf nur in Anwesenheit einer Aufsicht (oder mit ausdrücklicher Genehmigung) benutzt werden.
Stand: 11/2013