Login

 

Besuch im Gericht

Am 06.03.2017 durften 13 Schülerinnen und Schüler der Q11 und Q12 in Begleitung von Herrn Giegerich das Landgericht in Aschaffenburg besuchen. Auf dem Plan standen 3 Verhandlungen: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Diebstahl und Trunkenheit am Steuer. Interessiert konnten wir zuerst die Verhandlungen verfolgen und nach der Urteilsverkündung erklärte uns sogar der Richter gut nachvollziehbar seine Entscheidung und die Urteilsfindung. Das Verfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzt wurde wegen zu geringer Menge eingestellt. Der Angeklagte wegen Trunkenheit am Steuer wurde zu einer Geldstrafe verurteilt und ihm wurde die Fahrerlaubnis entzogen. Beim letzten Fall konnte der Richter noch kein endgültiges Urteil sprechen, da noch weitere Zeugen gehört werden musste.



Insgesamt war es ein sehr interessanter und lehrreicher Tag, bei dem wir einen sehr guten Einblick in die Tätigkeiten und den Ablauf am Gericht, und die Arbeit eines Richters sowie der Staatsanwaltschaft bekommen konnten.

Vielen Dank an Herrn Giegerich für seine Begleitung und an den Freundeskreis des JEGs für diesen lehreichen Ausflug.
Alicia Grimm,Q12