Login

 

ESIS - Elektronisches Schüler Informations System am JEG

Seit vielen Jahren haben wir einen Weg gesucht, wie wir die Verteilung unserer Elternbriefe und die zugehörigen Rückmeldungen schneller, effizienter, zuverlässiger und für die Klassenlehrer und unseren Schulhaushalt verträglicher gestalten könnten. Durch einen Vorschlag des Elternbeirates konnten wir nun den Weg ebnen für eine moderne, elektronische und effiziente Lösung:

ESIS-Logo

Bislang waren Sie es gewohnt, Elternschreiben der Schule (Schulleitung, Klassenleitung etc.), sonstige Informationen und Einladungen seitens der Schule in Papierform zu erhalten – in den letzten Jahren in deutlich gestiegener Zahl. Das Ausdrucken, Falten und Sortieren der Schreiben verbraucht sehr viel Zeit und Papier, das Austeilen der Schreiben und Einsammeln der von Ihnen unterschriebenen Abschnitte durch die Klassenleiter und Lehrer wertvolle Unterrichtszeit. Hinzu kommt, dass es uns – trotz einiger interner Verbesserungen (neue Verteilerfächer, Adlatus zum Klassenleiter) – nicht immer gelungen ist, Sie auf diesem Weg zuverlässig und rechtzeitig zu erreichen und zu informieren.
Dieses Verfahren möchten wir nun gerne durch ein elektronisches System, genannt ESIS, ersetzen. ESIS ist die Abkürzung für Elektronisches-(Eltern)-Schüler-Informations-System. Das kostenfreie ESIS wird bereits an fast einhundert bayerischen Schulen verwendet und beschleunigt und erleichtert die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus erheblich.
Wir hoffen auf eine möglichst breite Akzeptanz Ihrerseits. Andere Schulen machten die Erfahrung, dass nach einer kurzen Einführungsphase oftmals mehr als 90% der Eltern den Versand über ESIS wünschten. Dies ist auch unsere Zielvorstellung, um die Vorteile gut nutzen zu können. Bitte melden Sie sich also möglichst zahlreich bei ESIS an! Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, können Sie dem Sekretariat Ihre E-Mail-Adresse mitteilen und Sie erhalten ab sofort alle Eltern-Informationen bequem per E-Mail.
 

Die Vorteile von ESIS für Sie und uns im Überblick:

  • Informationen erreichen Sie schneller und zuverlässiger.
  • Die Schule kann Sie kurzfristiger und direkter erreichen.
  • Die Information erreicht Sie auch dann, wenn Ihr Kind zur Zeit des Versands nicht in der Schule anwesend ist.
  • Der Empfang der meisten Schreiben wird von Ihnen einfach per E-Mail bestätigt und von ESIS mit den Klassenlisten abgeglichen. Die meisten Rückmeldezettel werden überflüssig.
  • Unterrichtszeit wird für den Unterricht gespart, der Verwaltungsaufwand der Lehrer und Klassenleiter reduziert.
  • Die Umwelt und unser Schulhaushalt werden geschont, da weniger Papier verbraucht wird.
  • Unser Verwaltungsaufwand wird ohne Mehrbelastung für Sie deutlich verringert.

ESIS bietet allerdings noch weitere Vorzüge, da es auch für die folgenden Zwecke eingesetzt werden soll (entsprechende Seiten werden noch erstellt):
 
  • Bei Krankheit können Sie uns über ESIS eine erste Krankmeldung zukommen lassen. Sie brauchen dann nicht mehr anzurufen. Sie erreichen die Schule ohne Wartezeiten, das Besetztzeichen des Schultelefons können Sie vergessen. Diese Krankmeldung ersetzt das Telefongespräch, aber nicht die noch notwendige Entschuldigung mit Unterschrift.
  • Die Neuanmeldungen für die 5. Jahrgangsstufe können ebenfalls über ESIS erfolgen. Die Schülerdaten werden dann automatisch in die elektronische Schülerdatei aufgenommen.
  • Die Aufnahmeanträge für die sog. Einführungsklasse (Übertritt von der Realschule aufs Gymnasium) können ebenfalls über ESIS erfolgen.
  • Auch die Anmeldung zur offenen Ganztagsschule für das nächste Schuljahr kann elektronisch erfolgen.
  • Eventuell kann auch die Anmeldung zu den flexiblen Intensivierungsstunden (Förder- und Pluskurse) und zum Wahlunterricht elektronisch erfolgen.

Dennoch, die Teilnahme an ESIS ist freiwillig. Sollten Sie keinen Internetzugang besitzen oder an ESIS nicht teilnehmen wollen, so erhalten Sie die Rundschreiben wie bisher in Papierform über Ihr Kind.

Auf der nächsten Seite finden Sie Informationen darüber, was bei der Anmeldung beachtet werden muss, sowie Erläuterungen zum Datenschutz.