Login

 

SchweiƟprojekt bei Linde Material Handling

Durchführung des SANTO-Projekts bei Linde Material Handling GmbH  (30.03.-02.04.2015)

Am 30. März 2015 war es endlich soweit: Wir, eine Gruppe von 4 Schülern, konnten mit unserem SANTO-Projekt, Schweißen bei Linde Material Handling GmbH, beginnen.
Am ersten Tag starteten wir mit einer kurzen theoretischen Einführung, bei der uns grundlegende Informationen zum MAG-Schweißen vermittelt wurden. Daraufhin konnten wir bereits mit dem Schweißen loslegen. Zuerst lernten wir das schleppende, im Anschluss auch das stechende Schweißen einer Kehlnaht.
Den folgenden Tag nutzten wir um unsere Schweißfähigkeiten zu verfeinern und erstellten eine Schweißnaht, um diese am nächsten Tag zu prüfen. Davor mussten wir sie noch aussägen und abschleifen.
Am dritten Tag unseres Projekts durften wir neben weiteren Schweißtätigkeiten unsere am vorherigen Tag erstellten Schweißproben im Labor bearbeiten und prüfen.
Am letzten Tag des SANTO-Projekts überlegten wir uns zuerst, welches Projekt wir für unsere Schule schweißen wollen und entschieden uns dafür, einen Menschen aus Metallplatten zu schaffen, der symbolisch für die Schüler stehen soll. Nach dem Anfertigen von Skizzen übten wir das Schweißen einer solchen Figur, bevor wir zusammen das endgültige Exemplar schweißten.
Abschließend bleibt zu sagen, dass das SANTO-Projekt einen interessanten Einblick in die Berufswelt bot, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam. Aus diesem Grund können wir jedem Schüler empfehlen, SANTO als P-Seminar in der Oberstufe zu wählen.

Bild
Klicken Sie auf das Bild, um weitere Bilder zu sehen!