Login

 

Frankreich online

La France en ligne

Der erste Kontakt erfolgt normalerweise über das beliebte Portal http://www.voila.fr
Hier findet man Zugang zu allen wichtigen Bereichen wie Aktualität, Chats, Links zu allen Medien, Tourismus, Regionen, Live-Cams, Politik, Mode, Film, TV usw.

Die zweite Möglichkeit erfolgt über http://www.wanadoo.fr
Hierfür gilt ähnliches wie oben.

Schnellsten Zugang zu jeglichem Thema und Suchgebiet findet man, wie auch bei uns, über „Google“, allerdings, mit französischer Eingabe: http://www.google.fr
 

La Radio

Lust auf Radioprogramme, vielleicht als Hintergrund beim Chatten?
Versuchen Sie es unter http://www.radiofrance.fr
Hier gibt es etwas für jeden Geschmack (Voraussetzung Real Player oder Windows Media Player als Plug-in).

Jugendradios (Energy, live-radio), auch direkt unter: http://www.nrj.fr
Aber auch France-Culture, France-Info, France-Inter usw.

Interesse an Regionen? Radio France-Bleu mit 42 lokalen und regionalen Radiostationen. z.B. Paris: LaCityRadio.
 

La Presse Française

Alle französischen Zeitungen sind mittlerweile auch im Internet zu finden. Die Suche erfolgt über: google.fr (s. oben) oder direkt:

http://www.lemonde.fr
http://www.lexpress.fr
http://www.humanite.presse.fr
http://www.liberation.fr

http://www.lepoint.fr
http://permanent.nouvelobs.com
http://www.parismatch.com
http://www.leparisien.com
http://www.femmeactuelle.fr
http://www.psychologies.fr

Ein weiterer Zugang, vor allem geeignet um die Regionalzeitungen einzusehen, erfolgt über:
http://www.broadcast-live.com
Dort findet man den Zugang zu den „journaux en français“, auch zu „radio et tv“.
 

La politique

Eine weitere Möglichkeit, um Zugang zu aktuellen, auch regionalen Ereignissen und Nachrichten zu haben, ist die sehr ausführliche und ständig aktualisierte Seite des
Portail du gouvernement français: http://www.premierministre.gouv.fr

Hier werden laufend Dossiers, actualités, lettres d'information etc. angeboten. Gute Referatquelle.
Darüber hinaus wieder ein Link zu den Regionalzeitungen, Artikelsammlungen zur Regierungsarbeit, Medias en ligne.
 

La télé

Für TV-Interessierte: (Fünf Programme kann man unverschlüsselt über Astra empfangen. Telecom  50°West: M6, TF1, France2, France3, Arte. Fragen Sie Ihren Fernsehtechniker).

Zum Appetitmachen, aber auch wegen der z.T. hervorragenden Nachrichtenseiten:
http://www.tf1.fr
Der größte Privatsender Frankreichs, vergleichbar mit RTL. Vidéos, jeux, astro, sports, programmes, émissions, shopping, webcams.

http://www.france2.fr
Staatlicher Sender, etwa wie ARD. Météo, informations, articles et dossiers (ausdruckbar)

http://www.france3.fr
Viele regionale Themen, forums, sports, jeunesse-forums

http://www.M6.fr
Die Seite des Privatsenders M6: page d'accueil pour chats(!!), films-cinéma, concours.
 

Tourisme

Über Google.fr kann man direkt den Ort oder die Region seiner Wahl eingeben. Darüber hinaus gibt es unzählige Regionalseiten, die man findet z.B. unter http://www.tourisme.fr
Viele detailiierte Infos, spezielle Reiseziele, Buchungsmöglichkeiten, aber auch viel Material für Referate.
 

Ecole

Die großen Portale : Voila und Wanadoo bieten Links zum Thema Schule. Beide mit Chat-Möglichkeiten. Ansonsten trifft man sich im Netz unter dem Link: http://www.apreslecole.fr
Viele Kontakte, Spiele, Abstimmungen über Musik, Stars, Hausaufgabenhilfe, Horoskope etc.